Welche Gebäudereinigung in München solltest du wählen?

Eine Firma zur professionellen Gebäudereinigung einzustellen, kann dir viel Zeit und Nerven ersparen. Denn je größer deine Firma ist und je mehr Mitarbeiter du beschäftigst, desto unübersichtlicher werden interne Reinigungspläne und desto weniger fühlen sich deine Mitarbeiter für die Sauberkeit außerhalb ihres Arbeitsplatzes verantwortlich. Damit dein Büro also nicht nach und nach im Chaos versinkt, solltest du dich um die passende Gebäudereinigung kümmern.

Welche Gebäudereinigung in München solltest du wählen?
Du solltest eine Gebäudereinigung wählen, die alle Räume zuverlässig und gründlich reinigt. Außerdem sollte sie schnell erreichbar sein, damit du sie im Notfall kontaktieren kannst.

Damit du es bei der Suche nach der perfekten Gebäudereinigung in München leichter hast und schnell eine Wahl treffen kannst, solltest du unbedingt ein paar der folgenden Hinweise beachten.

Denn auch bei Reinigungsfirmen gibt es so einige Unterschiede.

7 Punkte, die du bei der Wahl der Gebäudereinigung in München beachten solltest

1. Einfache und schnelle Erreichbarkeit

Eine unkomplizierte Kommunikation ist bei der Kontaktaufnahme mit einer Reinigungsfirma unerlässlich. Denn du möchtest natürlich nicht durch Fehlkommunikation Zeit verlieren oder bei Terminen mit Kunden vor einem unordentlichen und verschmutzten Gebäude stehen.

Damit Peinlichkeiten dieser Art vermieden werden, solltest du also Wert auf eine schnelle Rückmeldung der Gebäudereinigung legen.

Einige Firmen wie zum Beispiel Cleanfrog in München legen ebenfalls großen Wert auf eine unkomplizierte Kommunikation mit ihrer Kundschaft und können über WhatsApp oder einfach schnell per Anruf kontaktiert werden.

2. Gründliche und zuverlässige Reinigung

Ein gründliches und strukturiertes Vorgehen bei der Arbeit sollte bei einer Reinigungsfirma das A und O sein. Achte also bei den ersten Terminen darauf, wie gründlich gereinigt wird und ob die Reinigung der vorausgegangenen Abmachung entspricht. Auch solltest du der Firma eine genaue Übersicht über die zu reinigenden Räume und Bereiche geben.

Einige Gebäudereinigungen werden dir eine Liste aushändigen, damit du ankreuzen kannst, in welchem Rhythmus bestimmte Bereiche gereinigt werden sollen und beispielsweise Toilettenpapier oder Seife von der Reinigungsfirma ausgetauscht werden sollen.

Die Firma Cleanfrog listet zum Beispiel jeweils eine Leistungsübersicht zu den Reinigungsplänen Basic und Comfort, wo du ganz einfach ankreuzen kannst, welcher Service zu welchen Zeiten von dir gewünscht wird.

3. Liegt das Preis-Leistungsverhältnis im Rahmen?

Natürlich solltest du die Kosten, die durch die Gebäudereinigung entstehen, nicht außer Acht lassen. Der Preis einer Gebäudereinigung sollte im Verhältnis zur gebotenen Leistung stehen.

Dabei solltest du bedenken, dass geschulte und ausgebildete Reinigungskräfte meist auch eine bessere Bezahlung erhalten, wodurch die Preise steigen.

Auf der Website der Firma Cleanfrog kannst du mit nur einem Klick ausrechnen lassen, was der von dir gewünschte Service kosten würde. Dabei kannst du zwischen verschiedenen Reinigungsplänen den für dich passenden Plan auswählen und erhältst innerhalb kürzester Zeit ein konkretes Angebot.

Wenn du dich genauer mit den Preisen einer Gebäudereinigung auseinandersetzen möchtest, erfährst du hier [Cleanfrog was kostet Büroreinigung] alles rund ums Thema Preise und Preisgestaltung bei Reinigungsfirmen in München.

4. Gibt es Zusatzleistungen, die du ebenfalls nutzen willst?

Manch eine Reinigungsfirma bietet zusätzliche Leistungen zur Gebäudereinigung an. So kannst du beispielsweise bei der Firma Cleanfrog einen Hausmeisterservice dazu buchen. Dieser ist bei Umzügen, Reinigung der Außenanlagen oder Montagearbeiten jederzeit zur Stelle.

Aber nicht nur das, du kannst dich auch von Experten der Firma zur Inneneinrichtung deiner Büros beraten lassen. So werden sich Kunden und Mitarbeiter bei dir wohlfühlen und können konzentriert ihre Arbeit verrichten.

Die Firma Cleanfrog bietet all die genannten Zusatzleistungen an, während du sie jederzeit kontaktieren kannst und so umgehend professionelle Unterstützung erhältst.

5. Achte auf Bewertungen und Rezensionen

Rezensionen und Bewertungen können einen Einblick in bisherige Erfahrungen Anderer geben. Du erfährst die Vorteile, aber auch die Nachteile, die die jeweilige Gebäudereinigung mit sich bringt.

Das kann bei der Wahl der besten Büroreinigung hilfreich sein und dich bei der Entscheidungsfindung unterstützen. Jedoch solltest du auch bedenken, dass sich jede Firma mit der Zeit weiterentwickelt und alte Bewertungen heute nicht schon nicht mehr relevant sind.

6. Geht die Gebäudereinigung auf deine Öffnungszeiten ein?

Ein weiterer wichtiger Punkt, mit dem du dich auseinandersetzen solltest, ist, ob die Gebäudereinigung zu deinen Wunschzeiten erfolgen kann.

Du findest in dem Beitrag: [Cleanfrog Büroreinigung München Öffnungszeiten] weitere Informationen und erfährst, ob es besser ist, die Gebäudereinigung während der Arbeitszeit oder außerhalb der Arbeitszeiten deines Unternehmens zu bestellen.

Außerdem kannst du hier nachlesen, welche Vorteile eine Gebäudereinigung mit Schlüssel bietet: [Cleanfrog Büroreinigung München mit Schlüssel]

7. Befindet sich die Gebäudereinigung in deiner Nähe?

Falls sich das Gebäude, das gereinigt werden soll, in München Trudering befindet, erfährst du hier, wie du am einfachsten eine Gebäudereinigung in diesem Stadtteil buchen kannst [Gebäudereinigung München Trudering].

Welche Gebäudereinigung im Stadtteil Pasing am besten für dich geeignet wäre, kannst du in diesem Artikel [Cleanfrog Gebäudereinigung München Pasing] nachlesen.